Beitragsseiten

Frankweiler hat wie die ganze Pfalz eine sehr wechselhafte Geschichte.


bis 1793

 


 ab 1797


Im 7. Jahrhundert wurde der Sage nach der Merowingerönig Dagobert von der Burg Landeck von Bauern gerettet und in einer Weißdornhecke mehrere Tage vor seinen Verfolgern versteckt. Die Frankweilerer Frauen versorgte ihn mit Essen und Trinken. Zum Dank erhielt Frankweiler Rechte an den Haingraiden.