inexio 160629Ende Juni wurden alle inexio-Kunden angeschrieben, dass sich der Ausbau in Frankweiler noch etwas verzögert, momentaner Schaltungstermin ist im September 2016.

Für viele Frankweilerer hat die Telekom aber eine Überraschung parat - die Kündigung, wenn man nicht auf den neuen VoiP-Anschluß umstellt und damit aber eine Vertragsänderung akzeptiert und weitere 24 Monate an die Telekom und damit an langsames Internet gebunden ist.

 

Nach Recherchen durch die Familie Rong kam man zu folgenden Optionen:

Reiner Telefontarif und Internet über Stick

Bei allen gängigen Providern gibt es reine Telefontarife, zu günstigen Laufzeiten. Zum Surfen im Internet könnte man einen einfachen Surf-Stick nehmen.

Telekom Magenta zuhause XS

monatlich 29,95 EUR *)

Mindestlaufzeit 12  Monate

Kündigungsfrist 1 Monat

Dieser Anschluss hat nur eine Flatrate für das Internet, Gespräche müssen einzeln bezahlt werden. Hier bietet es sich dann an, im Übergang ggf. mit dem Mobiltelefon zu telefonieren, sofern man dort eine Flatrate hat.

 

1&1 DSL 16

für Region Frankweiler monatlich 22,97 EUR im ersten Jahr

zusätzlich:

19,90 EUR für den Wechsel
49,99 EUR für den Router (FritzBox 7412)
 9,99 EUR Versand

Kündigung: 3-monatlich

Bei der Übernahme ist eine Vorlaufzeit von 3 Wochen zu rechnen, daher gilt - je eher desto besser.

Bei der Übernahme von 4-stelligen Nummer ist keine Garantie dass diese weitergeführt werden können, die Telekom behält sich eine Herausgabe dieser Nummern vor.

 

*) Preise nur informativ, hier bitte mit dem Anbieter direkt in Kontakt treten.

 

O2

Auch O2 bietet einen monatlich kündbaren Vertrag für die Übergangszeit an.